Media in progress - 5 Jahre nach der Ukraine-Revolution

Workshop

Der Workshop hat zum Ziel, die prozesshafte Entstehung von Bildern transparent zu machen und den Entstehungskontext zu reflektieren, um die mächtige Wirksamkeit scheinbar neutraler Bilder zu hinterfragen.

Die Workshopleiterinnen werden mit den Teilnehmenden zusammen aktiv sein, Bilder produzieren, vor/hinter/über/unter der Kamera sein, die Wahrnehmung verwirren und entwirren und praktische Ansätze zu eigenen Medienwahrnehmung und Bildproduktion vermitteln.

Workshopleitung: Mariya Kashyna und Nele Tast, Macherinnen des Films Maidan in progress

Infos zu Kosten und Anmeldung bei Judith Blumberg (judith.blumberg@dai-heidelberg.de)

Foto: Mariya Kashyna, Nele Tast