Michel Friedman - „Die da oben“

Tickets kaufen

Elitenkritik zwischen Verantwortung und Versagen

Die Elite aus Politik, Wirtschaft und Kultur sind Menschen, die über besondere Macht, aber auch Verantwortung verfügen. Werden sie beider gerecht? Kritik an „denen da oben“ erscheint so alt wie die Menschheit, nimmt aber in Zeiten von Globalisierung, Klimawandel und Digitalisierung besondere Form an.

Michel Friedman konfrontiert die führenden Köpfe in seinen Gesprächen immer wieder mit den Verhältnissen unserer Tage und gibt einen Einblick, inwieweit Elitenkritik konstruktiv bis konfrontativ sein kann.

Michel Friedman ist Honorarprofessor an der Frankfurt University of Applied Science und geschäftsführender Direktor des Center for Applied European Studies. Er moderiert die politische Talksendung Studio Friedman und die philosophische Reihe Im Gespräch mit …, war stellvertretender Vorsitzender des Zentralrates der Juden sowie Herausgeber der Jüdischen Allgemeinen.

Preise (zzgl. Gebühren)
Normal 10 €
Ermäßigt 8 €
Mitglieder 5 €

Aufpreis an der Abendkasse

Foto: Nicci Kuhn